Räuber Pokal

Ausschreibung zum 18. Räuberpokal 2019

Veranstalter:    SV Medewitz e.V.

Wettkampfort:  Schießstand Medewitz in der Wasserwerkstraße

Termin:             23.04 - 28.04.2019

 Dienstag bis Freitag 23. bis 26.04.2019          

·         von 8.00 - 20.00 Uhr

·         in den Breitensport- und olympischen Disziplinen

·         LG und LP Auflage, diese Wettbewerbe werden nur am   

          Freitag, Samstag und Sonntag ausgetragen

 

      Samstag 27.04.2019                                   

·       ab 08.00 Uhr   LG und LP Auflage       Stand 2 bis 4

·       ab 08.00 Uhr   KK Disziplinen              Stand 5 bis 8

  • ab 08.00 Uhr   Zimmerstutzen und Zimmerstutzen Auflage Stand 1

     Sonntag 28.04.2019

·       von 08.00 bis 12.00 Uhr   KK Disziplinen         Stand 5 bis 8

·       von 08.00 bis 16.00 Uhr   LG und LP Auflage   Stand 2 bis 4

·       von 13.00 bis 16.00 Uhr Zimmerstutzen und Zimmerstutzen Auflage                                                                Stand 1 bis 4

Meldeschluss:       15.04.2019

Wettkampfbestimmung:

Mit der Anmeldung zu diesem Wettkampf akzeptiert der Schütze, dass er und seine Wettkampfergebnisse in den Wettkampfprotokollen und Berichten über diesen Wettkampf in der Presse (Zeitung) und im Internet veröffentlicht werden. Weiterhin akzeptiert er, dass im Zusammenhang mit dem Wettkampf Fotos veröffentlicht werden, auf denen er zu sehen sein kann.

Wettbewerbe:  

·       LG Auflage        25m   30 Schuss          .

·       LP Auflage         25m   30 Schuss         

·       KK 60

·       KK Auflage Diopter

·       KK Auflage ZF

·       KK ZF (freier Anschlag)

·       KK Pistole Auflage

·       Zimmerstutzen/ Zimmerstutzen Auflage

·       Luftgewehr freier Anschlag, als Nachwuchs- und Breitensportwettbewerb

·          Luftpistole freier Anschlag, als Nachwuchs- und Breitensportwettbewerb

Startgeld:    

·       Jugend/ Junioren                                    5,00 Euro

·       Ab Herren I/ Damen I                            10,00 Euro

Klassen:  

In den Luft Auflage Disziplinen:

-         Herren I, Damen I, Herren II, Damen II, Senioren I/ II, Seniorinnen I / II, Senioren III / IV, Seniorinnen III / IV, Senior /innen V

Luftgewehr und Luftpistole freier Anschlag

     -  Schüler, Jugend und Junioren, Herren offen, Damen offen

KK 60 liegend:

-           Jun, Herren I, Damen I, Herren II, Damen II, Herren III, Damen III, Herren IV, Damen IV

KK Auflage:

-         Herren I/ II, Damen I / II, Senioren I / II, Seniorinnen I / II, Senioren III / IV, Seniorinnen III / IV, Senior /innen V

KK ZF (freier Anschlag)

-      Offene Klasse

KK Pistole Auflage

-      Offene Klasse

Zimmerstutzen

-      Offene Klasse

Zimmerstutzen Auflage

      - Offene Klasse

Ehrungen:

Geldpreise in allen ausgeschriebenen Altersklassen, wenn mindestens 5 Teilnehmer, ansonsten Wertung in der höheren Klasse.

Die Höhe der Geldpreise richtet sich nach der Beteiligung in den einzelnen Wettkampfklassen.

Den Räuberpokal bekommt derjenige Schütze, der in seiner Disziplin die höchste Ringzahl erreicht hat, egal aus welcher Altersklasse er kommt. Es werden 9 Wanderpokale ausgereicht, je Disziplin ein Pokal.

Ablauf des WK:

Wettkampfzeit: 

·        LG                       55   Minuten

·        LP                        55   Minuten

·        LP Auflage           35   Minuten

·        LG Auflage          35   Minuten

·        KK 60                  75   Minuten

·          KK Auflage          45   Minuten

·          KK Pistole            35   Minuten

·          FP                        120 Minuten

·          KK 3 X 20           120 Minuten

·          KK 3 X 40           180 Minuten

               

Meldungen an Udo Wolf Sportleiter SV Medewitz e.V. Dorfstr. 22 14827 Medewitz

E-Mail udowolf2@gmx.de

Änderungen aus organisatorischen Gründen möglich.

Udo Wolf   Sportleiter des SV Medewitz

Wichtiger Hinweis:

Die Disziplinen Freie Pistole, Freie Pistole Auflage, KK 3 X 20, KK 3 X 40 werden als Rahmen Programm angeboten

vom Dienstag bis Sonntag (vom 23.04.2019 bis 28.04.2019)